Die COCINA ARGENTINA stellt sich vor

Meine Mitarbeiter und ich sind sehr stolz darauf Ihnen als unseren Gästen jeden Tag ein Stück Argentinien in Frankfurt vermitteln zu können. Argentinische Steaks, argentinische Weine und weitere traditionelle Speisen aus unserem Land - alles zubereitet von einem original argentinischen Küchenteam bestehend aus drei argentinischen Köchen! Das ist wirklich einzigartig in Frankfurt und genau das macht uns aus.

 

 

Die Geschichte der COCINA ARGENTINA beginnt eigentlich über eine andere argentinische Leidenschaft: dem Tango. Mit gerade mal 21 Jahren kam ich, Ihre Gastgeberin Fabiana Jarma, aus dem argentinischen Córdoba nach Deutschland um zwei Wochen Urlaub bei einem Familienangehörigen zu verbringen. Inzwischen ist aus den zwei Wochen über die Hälfte meines Lebens geworden. Ich begann hier in Frankfurt den traditionellen Tanz aus meiner Heimat zu unterrichten: Tango. 1999 eröffnete ich die Academia de Tango 2007 folgte mit der "tango y tapas bar" mein erstes gastronomisches Projekt.

Und weil mir ein Projekt im Leben noch nie genug war, hatte ich außerdem begonnen auf den Frankfurter Stadt- und Straßenfesten argentinische Steaks und unsere beliebte Bratwurst "Chorizo" zu verkaufen. Bereits als ich zum ersten Mal die Begeisterung der Menschen spürte die in langen Schlangen an meinen Ständen anstanden, traf ich die Entscheidung: irgendwann eröffne ich mein eigenes argentinisches Restaurant!

 

Hier ein Video von hr über uns: "Der Maintower-Geheimtipp"